MUSIK IM KLOSTER ALTFRIEDLAND PROGRAMM  2005 – 2016

 
2016
  
Samstag, 13. August 16 Uhr 
Refektorium im Kloster 
GESUALDO ENSEMBLE BERLIN
Uta Krause, Sopran
Philipp Cieslewicz, Altus
Philipp Neumann, Tenor
Martin Backhaus, Baß
Ophira Zakai, Laute
Vokalmusik der Renaissance 
Werke von O. Lasso, Josquin Desprez, T. Morley, J. Dowland, J Schein u.a.
 
Samstag, 20. August 16 Uhr
Refektorium im Kloster
ENSEMBLE CONTINUUM
Marie-Luise Werneburg, Sopran
Timoti Fregni, Violine
Daniel Rosin,Violoncello
Elina Albach, Cembalo
 Arien und Kammermusik von J.S. Bach
 
Samstag, 27. August 16 Uhr 
Refektorium im Kloster 
ENSEMBLE MAISON ROYAL
Ulrike Ködding, Traversflöte 
Daniela Gubatz, Violine 
Tabea Schrenk, Violoncello 
Jia Lim, Cembalo
Werke von J.S. Bach, P.E. Bach, G.P. Telemann
 
Samstag, 3. September  16 Uhr 
Refektorium im Kloster 
AMBROSIA STREICHQUARTETT
Eva Salonen-Jopp und Britta Gemmeker, Violine 
Ulrike Wildenhof, Viola 
Doris Runge, Violoncello 
Oper im Streichquartett
Francois-Joseph Gossec, Streichquartett Nr. 3 op. 1 in c-moll 
Nicolas-Marie D'Alairac,: 
„Azemia oder die Wilden“ (Quartettfassung):  Ouvertüre und Arien 
Wolfgang Amadeus Mozart: 
„Die Entführung aus dem Serail“ (Quartettfassung von 1799): Ouvertüre und Arien
 
Samstag, 17. September 16 Uhr
 Refektorium im Kloster
Camerata Bachiensis Leipzig
Roberto de Franzeschi, Oboe und Traversflöte
Anne Kaun, Violine
Philipp Weihrauch, Violoncello
Julia Chmielewska-Ulbrich, Cembalo
Werke von G.F. Händel, J.S. Bach, G.Ph. Telemann, J.J. Quantz, C.P.E. Bach
 
Samstag, 1. Oktober 16 Uhr
SONDERKONZERT IN DER KLOSTERKIRCHE
SZCZECIN VOCALPROJECT
CONCERTO GROSSO BERLIN
Leitung: Paweł Osuchowski
Programm
J.S. Bach
Ouvertüre C-Dur BWV 1066
G.G. Gorczicky
Completorium für Soli Chor und Orchester
Johann Rosenmüller
Sonaten à quattro für Streicher und B.c. 
J.S. Bach
Messe g-moll BWV 235 für Soli, Chor und Orchester
Konzert im Rahmen von „Kulturbrücke über die Oder 2016“
Weitere Informationen: www.kulturbruecke.eu
 
Sonntag, 9. Oktober 2016             11 bis 16.30 Uhr
15. Altfriedländer Kunstherbst am Kloster
 Informationen:
Verein LANGES HAUS  
Tel: 033476-607078 
 
 
2015
Sonntag, 3. Mai                                  
16 Uhr Sonderkonzert in der Klosterkirche
Johann Sebastian Bach zum 330. Geburtstag
Chor des „Vocal  Project Szczecin“, Leitung Paweł Osuchowski
Sämtliche Motetten BWV 225-230
In Zusammenarbeit mit „Kulturfeste im Land Brandenburg“
Samstag, 8. August 16 Uhr
15320 Altfriedland, Refektorium im Kloster
Venezianische Instrumentalmusik
Accademia per Musica Berlin
Christoph Timpe, Violine
Wolfgang von Kessinger, Violine
Petra Kießling, Violoncello
Mira Lange, Cembalo
Werke von D. Castello, B. Marini, M Uccelini, G.B. Fontana
 
 Samstag, 15. August 16 Uhr
15320 Altfriedland, Refektorium im Kloster
Geist und Rätsel
Musik des Mittelalters aus der Jenaer Liederhandschrift
Ensemble La Mouvance
Christine Mothes, Gesang
Lucia Mense, Flöten
Karen-Marit Ehlig, Vielle/Fiedel
 
 Samstag, 22. August 16 Uhr
15320 Altfriedland, Refektorium im Kloster
Klavierquintette von Mozart und Beethoven
Thalia Ensemble Amsterdam
Mayumi Eguro, Fortepiano
Sarah Aßmann, Oboe
Òscar Argüelles, Klarinette
Hylke Rozema, Naturhorn
José Rodrigues Gomes, Fagott
 
Samstag, 29. August 16 Uhr     
15320 Altfriedland, Klosterkirche
Sonderkonzert in deutsch-polnischer Kooperation 
Cappella Viridimontana, Zielona Góra
Concerto Grosso Berlin
Leitung: Jerzy Markiewicz
Alte Musik aus neu entdeckten Manuskripten der Bibliothek
des Augustinerklosters in Zagan (Pl)
Werke von L. Hofmann, Grabe, Krusche, J.G. Graun und J.S. Bach
Veranstaltung im Rahmen von KULTURBRÜCKEÜBER DIE ODER
 
Samstag, 5. September 16 Uhr
15320 Altfriedland, Refektorium im Kloster
Salve Regina - Geisltiche Konzerte des italienischen Frühbarock
Opus 5 consort
Stefanie Petitlaurent, Sopran
Tabea Höfer, Violine
Francois Petitlaurent, Zink
Gösta Funck, Cembalo
Friederike Däublin, Violone
Werke von G. Legrenzi, C. Monteverdi S. Rossi, A. Grandi u.a.
 
Samstag, 12. September 16 Uhr
15320 Altfriedland, Refektorium im Kloster
The Seafarer
Altenglische Lautenlieder
Artemision Ensemble Berlin
June Telletxea, Sopran
Andreas Arend, Theorbe
Niklas Trüstedt, Viola da Gamba
Werken von J. Dowland, W. Byrd, T. Morley T Robinson H. Purcell u.a.
 
 Samstag, 19. September 16 Uhr
15320 Altfriedland, Refektorium im Kloster
Neapolitanische Barockkantaten
Antje Rux, Sopran
Marie Deller, Blockflöte, Violoncello
Sebastian Wienand, Cembalo
Werke von  F. Mancini, D.N. Sarro, G.B. Pergolesi, A. Scarlatti u.a.
 
 
2014
 
Samstag, 9. August 16 Uhr
Refektorium
Ouvertüre – Divertimento – Serenade
ensemble 1800berlin
Andrea Klitzing, Traversflöte
Thomas Kretschmer, Violine
Annette Geiger, Bratsche
Patric Sepec, Violoncello
Werke von J. Haydn, W.A. Mozart und L.v.Beethoven
 
Samstag, 16. August 16 Uhr
Refektorium
Ensemble „Nexus Baroque“
Jennifer Gleinig, Mezzosopran
Julia Andres, Blockflöten
Yeuntae Jung, Blockflöten  
Mei Murao, Cembalo 
Tabea Schrenk, Barockcello  
Werke von A. Vivaldi, M. Uccelini, Th. Morley u.a.
 
Samstag, 23. August 16 Uhr
Refektorium
Dianthus Ensemble
PARIS 1737
Johanna Bartz, Traversflöte
Almut Schlicker, Violine
Dorothée Mühleisen, Viola
Rahel Bader, Violoncello
Maria Busqué, Cembalo und Percussion
Werke von G.P. Telemann, M. Blavet, J.F. Rebel u.a.
 
Samstag, 30. August 15-19 Uhr
Festtag zum 10-jährigen Jubiläum der Konzertreihe
MUSIK IM KLOSTER ALTFRIEDLAND
 
15 Uhr Refektorium
EL BOLERO [Prag]
Salonmusik der Gitarrenvirtuosen
Ivana Bilej Broukova, Sopran
Jana Steidl Kindernayova, Romantische Gitarre
Monika Knoblochova, Hammerklavier
Werke von A. Scarlatti, F. Carulli, M. Giulani, F. Soler, L.v. Beethoven u.a.
17 Uhr Klosterkirche
Festkonzert  
10 Jahre MUSIK IM KLOSTER ALTFRIEDLAND
Mi-Youg Kim, Sopran
Damian Kurek, Trompete
Concerto Grosso Berlin
Kantaten und Concerti
J.S. Bach: Kantate BWV 51 „Jauchzet Gott in allen Landen“
Werke von G.F. Händel, A. Vivaldi u.a.
 
Samstag, 6. September 16 Uhr
J.S. Bach: Goldbergvariationen
Aria mit 30 Veränderungen BWV 988
Gösta Funck, Cembalo
 
Samstag, 13. September 16 Uhr
Süßer Blumen Ambraflocken
Deutsche Arien von Georg Friedrich Händel
Ensemble Ucca nova
Dörte Sandmann, Sopran
Katharina Glös, Blockflöten
Marianna Henriksson, Cembalo
Rahel Bader – Barockcello
Werke von G.F. Händel, Johann Chr. Fr. Bach, C.P.E. Bach
 
Samstag, 20. September 16 Uhr
Refektorium
Réflexions Sérieuses
Sarah Perl, Viola da Gamba
Peter Uehling, Cembalo
Werke von M. Marais, F. Couperin, Saint-Colombe und A. Forqueray
 
 
2013

Samstag, 10. August 16 Uhr
Klosterkirche
Eröffnungskonzert
HOMMAGE AN ARCANGELO CORELLI
Accademia per Musica
Christoph Timpe & Wolfgang von Kessinger, Violine
Petra Kießling, Violoncello – Mira Lange, Cenbalo
Werke von Corelli und seinen Zeitgenossen

Samstag, 17. August 16 Uhr
Klosterkirche
HAYDN IN LONDON
Sophie Harmsen, Mezzosopran
neptun trio
Fiona Stevens, Violine - Kathrin Sutor, Violoncello - Wiebke Weidanz, Hammerklavier  
Joseph Haydn: Lieder und Klaviertrios

Samstag, 24. August 16 Uhr
Klosterkirche
LES PAYS DE L'EUROPE
Ensemble Phaëton 
Carla Linné - Barocktanz, Barockvioline
Sayaka Namizuka - Barocktanz, 
Margatita Biederbick - Barockvioline
Simon Linné - Lauteninstrumente

Samstag, 31. August 16 Uhr
Klosterkirche
Bewahre meine Seele
Psalmkompositionen aus vier Jahrhunderten
Vokalquintett Berlin 
Nathalie Siebert & Katja Kunze, Sopran
Jonny Kreuter, Alt 
Martin Netter, Tenor 
Amnon Seelig, Bass
Samstag, 7. September 16 Uhr
Klosterkirche 
Im Rahmen von KULTURBRÜCKE ÜBER DIE ODER
STREICHQUARTETT AUF HISTORISCHEN INSTRUMENTEN
Cornelis Quartett
Henriette Scheytt & Barbara Halfter, Violine
Annette Geiger, Viola
Barbara Kernig, Violoncello
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1781): Requiem d-Moll KV 626 (Fassung für Streichquartett); Henry Purcell (1659(?)-1695): Fantasien 

Samstag, 14. September 16 Uhr
Klosterkirche
UNTERM STERNENHIMMEL
Musik um Galileo Galilei  
Ensemble Artemision
June Telletxea, Sopran
Niklas Trüstedt, Viola da Gamba
Andreas Arend, Theorbe
Werke von Vincenzo Galilei (Vater), Michelangelo Galilei (Bruder), 
Cl. Monteverdi, Castello, Kapsberger, Caccini, Mesomedes u.a. 
 

2012
 
Samstag, 11. August 17 Uhr
Refektorium
Garten der Lüste
Ensemble Artemision Berlin
June Telletxea, Sopran
Niklas Trüstedt, Viola da Gamba
Andreas Arend, Laute
Musik der französischen Renaissance

Samstag, 18. August 17 Uhr
Klosterkirche
Träume, Tränen, Tändeleien
Ensemble «Art d’Echo»
Juliane Laake, Viola da Gamba
Katharina Schlegel, Viola da Gamba
Ophira Zakai, Theorbe
Kammermusik am Hof des Sonnenkönigs

Samstag, 25. August 17 Uhr
Klosterkirche
Eine barocke Alpenüberquerung
Ensemble «Ombra e luce»
Georg Kallweit, Violine
Björn Colell, Laute
Musik von M. Uccellini, P. Pandolfo,
G.A.P. Mealli und J.H. Schmelzer

Samstag, 1. September 15 bis 20 Uhr
Zweiter Deutsch-Polnischer Begegnungstag

15 Uhr, Klosterkirche
Audite Nova
Kammerchor Adoramus (Polen)
Leitung: Barbara Weiser
Madrigale und Lieder der Renaissance

17 Uhr, Klosterkirche
Stabat Mater
Inés Villanueva, Sopran
Kristina Naudeé, Alt
Concerto Grosso Berlin
G.B. Pergolesi «Stabat Mater», Concerti
von Antonio Caldara und Allessandro Scarlatti
Kulturbrücke über die Oder
in Kooperation der Euroregion Pro Europa
Viadrina und der Stiftung für deutsch-polnische
Zusammenarbeit

Samstag, 8. September 17 Uhr
Klosterkirche
Flammende Rose, Zierde der Erden
Ensemble Papillon
Stephanie Petitlaurent, Sopran
Kathrein Allenberg, Violine
Sarah Perl, Viola da Gamba
Gösta Funck, Cembalo
Solokantaten von G.F. Händel, J.S. Bach,
A. Campra u.a.

Samstag, 15. September 17 Uhr
Klosterkirche
Conversation Galante
Christoph Timpe, Violine
Wolfgang von Kesslinger, Violine
Petra Kießling, Violoncello
Sabine Erdmann, Cembalo
Französische Instrumentalmusik des Barock
Musik von Fr. Couperin, J.M Leclair u.a.

Samstag, 22. September 17 Uhr
Klosterkirche
Le Mariage Champetre
Laure Mourot, Traversflöte
Hèléne Mourot, Barockoboe
Piroska Baranyay, Violoncello
Natalie Pfeiffer, Cembalo
Musik von J.M. Hotteterre, Fr. Couperin,
M. Corette u.a. 
2011
MUSIK AN EUROPÄISCHEN FÜRSTENHÖFEN

Samstag, 13. August 17 Uhr
Refektorium
Eröffnungskonzert
LETTERA AMOROSA
Ensemble Artemision Berlin
June Telletxea, Sopran
Thomas Friedländer, Percussion und Zink
Andreas Arend, Laute
Musik von Claudio Monteverdi und seinen Zeitgenossen

Samstag, 20. August 17 Uhr
Refektorium
UN VIAGGIO ITALIANO
Ensemble Affetto Musicale
Nadja Zwiener, Barockvioline
Almut Schlicker, Barockvioline
Matthew Jones, Theorbe
Musik von Marini, Castello, Fontana u.a.

Samstag, 27. August 17 Uhr
Refektorium
HARFENZAUBER
Musik für Barockharfe und Violoncello
aus Italien
Loredana Gintoli, Harfe
Eliana Gintoli, Violoncello
Werke von Vivaldi, Boni, Sammartini u.a.

Samstag, 3. September 17 Uhr
Klosterkirche
JAUCHZET GOTT IN ALLEN LANDEN
Festliche Musik des Hochbarock
Marcena Lubaszka (Katowice), Sopran
Marian Magiera (Kraków), Trompete
Concerto Grosso Berlin und polnische Gäste
Kantaten und Concerti von J.S. Bach, Vivaldi, Pergolesi u.a.
(in Kooperation mit der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit)

Samstag, 10. September 17 Uhr
Refektorium
CON VOCE FESTIVA
Cécile Kempenaers, Sopran
Helen Barsby, Trompete
Beatrix Hellhammer, Violine
Britta Gemmeker, Violine
James Bush, Violoncello
Arno Schneider, Cembalo
Musik von A. Scarlatti, Alessandro Melani, G.F. Händel u.a

Samstag, 17. September 17 Uhr
Refektorium
MUSIC WITH HER SILVER SOUND
Constanze Backes, Sopran
Petra Burmann, Laute
Christian Grygas, Schauspiel
Lieder und Texte zur Shakespearezeit

Samstag, 24. September 17 Uhr
Refektorium
MUSIK DES ITALIENISCHEN BAROCK
Kammermusik für Lautenwerck und Violoncello
Martin Seemann, Violoncello
Beni Araki, Lautenwerck und Cembalo
Werke von Gabrielli, Frescobaldi, Froberger u.a.
 
 
2010
VOM MITTELALTER ZUR NEUZEIT - MUSIK AUS DER BLÜTEZEIT DER ZISTERZIENSER

Samstag, 14. August 17 Uhr
Refektorium
Eröffnungskonzert
O CIELO MONDO
Mehrstimmige Madrigale, Ballate und Caccie des italienischen Trecento.
Ensemble VOX NOSTRA Berlin
Musik von Landini, Bologna, Ciaconia u.a.

Samstag, 21. August 17 Uhr
Refektorium
„FLORES DE ESPANIA“
spanische Vokalmusik zu Ehren der Jungfrau Maria
ENSEMBLE CAHANT 1450 (Schweiz)
Musik  J. Ancheta, M. Ribaflecha, F. Penalosa u.a.

Samstag, 28. August 17 Uhr
Refektorium
DAS LÄCHELN DER MONA LISA
Musik aus der Zeit Leonardo da Vincis
Ensemble ARTEMISION Berlin
June Telletxea - Sopran
Andreas Arend - Laute
Irene Klein - Viola da Gamba
Musik von Josquin, H. Isaak, B. Tromboncino u.a.

Samstag, 4. September
MUSIK VERBINDET
1. Deutsch-polnischer Begegnungstag

14 Uhr Bühne am Klostersee
Chorkonzert
Kammerchor Melodia Myślibórz
Leitung Bogdan Komorowski
Weltliche Chormusik aus Polen

15 Uhr Refektorium
Abschlusskonzert der 19. Internationalen Musikwerkstatt Schloss Trebnitz
Kammermusik für Traversflöte, Violoncello und Cembalo des 17. und 18. Jahrhunderts
Leitung: Teresa Kaminska, Christoph Huntgeburth

17 Uhr Klosterkirche
MUSIK AM HOF DER POLNISCHEN KÖNIGE
ENSEMBLE INTRADA (Kraków)
Aleksander Tomczyk – Blasinstrumente
Anna Śliwa - Violine
Mateusz Kowalski - Viola da gamba
Joanna Solecka – Cembalo
Musik von M. Praetorius, G. Gastoldi, Gasparo Zanetti, Thoinot Arbeau u.a.

19 Uhr Klosterkirche
Chorkonzert
Kammerchor EXALTABO Myślibórz
Leitung Bogdan Komorowski
Geistliche Chormusik aus Polen

20 Uhr Refektorium
MUSIK BEI KERZENSCHEIN
Musik des 17. Jahrhunderts aus Italien und Frankreich
Ensemble NACHKLANG
Friederike Däublin, Viola da Gamba
Andreas Vetter, Violoncello

Samstag, 11. September 17 Uhr
Refektorium
CARMINA BURANA
Die originalen Lieder der mittelalterlichen Handschrift aus dem Kloster Benediktbeuren
Commedia Nova
Gaby Bultmann  - Flöten, Gesang
Daniele Ruzzier  Instrumente

Samstag, 18. September 17 Uhr
Refektorium
NACH GROSSEM LEID KOMMT GWÖHNLICH FREUD
Musik an europäischen Fürstenhöfen des  15. und 16. Jahrhunderts
GAMBENTRIO BERLIN
Christian Mücke, Tenor
Katharina Schlegel, Sarah Perl, Juliane Laake – Viola da Gamba
Musik von H. Isaak, L. Senfl, G. Dufay , H. Ghiseghem u.a.

Samstag, 25. September 17 Uhr
Refektorium
LE BANQUET DE FAISAN
Musik am Hof Philipp des Guten
Ensemble ALTA MUSICA BERLIN
Antonia Biemer, Sopran
Dagmar Jaenicke, Blockflöte / Pommer
Caroline Schneider, Schalmei / Alt
Rainer Böhm, Schalmei, Seitentambourin, Flöten
Musik von Machaut, G. Binchois, G. Dufay, P. Fontaine u.a.
 
 
2009
MUSIK DER KLASSISCHEN EPOCHE

Samstag, 8. August 17 Uhr
Refektorium
MARIENKLAGE
Marienlieder des Mittelalters
Luigi Boccherini „Stabat Mater“
Cecile Kempenaers, Sopran
Boccherini-Quintett Berlin

Samstag, 15. August 17 Uhr
Refektorium
MOZART KAMMERMUSIK
W.A. Mozart: Streichsextett Es-Dur (nach der Sinfonia concertante KV 364)
W.A. Mozart: Streichquintett C-Dur KV 515
Albada Quartett (Spanien)
Farran Jame & Alba Roca, Violine
Elizabeth Gex, Viola
Aino Hildebrand, Viola
James Bush, Violoncello
Mercedes Ruiz, Violoncello

Samstag, 22. August 17 Uhr
Refektorium
ICH STAND IN DUNKLEN TRÄUMEN
Lieder von Clara Schumann
Doerthe-Maria Sandmann, Sopran
Armin Thalheim, Tafelklavier

Sonntag, 30. August 18.00 Uhr  
Klosterkirche
DIALOG MIT BACH
Frühe Kantaten von Johann Sebastian Bach
Sonaten von J. Rosenmüller
Cantores Viridimontani (Zielona Góra)
Concerto Grosso (Berlin)
Leitung: Jerzy Markiewicz
Konzert im Rahmen von Kulturbrücke über die Oder

Samstag, 5. September 17 Uhr
Refektorium
BEETHOVEN UND SEINE ZEITGENOSSEN
Sonaten für Violoncello und Klavier
von Beethoven, Mendelssohn Bartholdy  und Spohr
Martin Seemann, Violoncello
Beni Araki, Hammerklavier

Samstag, 12. September 17 Uhr
MOZART UND SEINE ZEITGENOSSEN
Refektorium
Peter Hänsel Quartett, Berlin
Andrea Theinert, Flöte
Britta Gemmeker, Violine
Almut Schkicker, Viola
Andreas Vetter, Violoncello
Werke von W.A. Mozart, Peter Hänsel und Joseph Haydn

Sonntag, 19. September 17 Uhr
Refektorium
KLASSISCHES BLÄSERQUINTETT
Bläserquintett Accordare, Berlin
Marion Hofmockel, Flöte
Birgit Schmieder, Oboe
Tilo Morgner, Klarinette
Torben Klink, Horn
Gerd Becker, Fagott
Werke von  Haydn, Cambini, Reicha u.a.
 
 
2008
Musik des europäischen Hochbarock

Sonnabend, 9. August 17 Uhr
Refektorium
„Ein Tag im Leben des Sonnenkönigs“
Französische Musik des Hochbarock
Charpentier, Monteclair, Buffardin, Leclair
Artemision-Ensemble
Magdalena Podkoscielna, Sopran
Katie Aglibut, Violine
Andreas Arend, Laute
Claas Harders, Viola da Gamba

Sonnabend, 16. August 17 Uhr
Refektorium
“Les goúts réunis”
Kammermusik an europäischen Fürstenhöfen
Corelli, Couperin, Avison, Bach
Capella Vitalis
Almut Schlicker, Ulrike Wildenhof , Violinen
Claas Harders, Viola da Gamba
Martin Knizia, Orgel/Cembalo

Sonnabend, 23. August 17 Uhr
J.S. Bach: Die drei Gambensonaten
Juliane Laake ,Viola da Gamba
Sabine Erdmann ,Cembalo

Sonntag, 31. August
4. Altfriedländer Klosterfest
Markt mit regionalen Produkten aus biologischem Anbau
kulinarischen Spezialitäten, Kunst und Handwerk u.v.a.m.

14.00 Uhr Musik am Klostersee
Csokolom
Musik aus Transilvanien
Antje von Klewitz(Violine) und Band

15.00 Uhr Kinderprogramm
Refektorium
Die Abenteuer des Don Quichotte
mit Musik von G. Ph. Telemann
Christine Marks (Schauspielerin), Concerto Grosso

16.30 Uhr Kinderzirkus Cabuwazi
Klosterwiese

18.00 Uhr Festkonzert
Klosterkirche
Meister des deutschen Barock
J.Fr. Fasch: Sonate d.moll
J.S. Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 5
G.Ph. Telemann: Orchestersuite „Don Quichotte“
J. S. Bach: Ouvertüre Nr. 2 h-moll
Andrea Theinert (Traversflöte)
Beatrix Hellhammer (Violine)
Sabine Erdmann (Cembalo)
Concerto Grosso Berlin

Sonnabend, 6. September 17 Uhr
Refektorium
Begegnungen mit Georg Friedrich Händel
Deutsche und italienische Arien
Kammermusik
Ensemble Amabilé
Cécile Kempenaers, Sopran
Anna-Barbara Kastelewicz, Kathrein Allenberg, Violine
Sarah Perl, Viola da Gamba
Arno Schneider, Cembalo

Sonnabend, 13. September 17 Uhr
Refektorium
Kammermusik aus Italien, Böhmen und Österreich
Werke von Vivaldi, Pergolesi, Zelenka, Schmelzer
Ensemble Risonanza Berlin
Birgit Schmieder, Oboe
Peter Wünnenberger, Violine
Sarah Perl, Viola da Gamba
Andreas Lisius, Cembalo

Sonnabend, 20. September 17 Uhr
Refektorium
Harlekin tanzt
Musik, Tanz und Pantomime
in Kostüm und Masken der Commedia dell'Arte
Gaby Bultmann (Flöten/ Gesang)
Daniele Ruzzier (Tanz/ Pantomime)
Andreas Nachtsheimer (Laute)
 
 
2007
MUSIK DES FRÜHBAROCK

Samstag, 11. August 17 Uhr
Refektorium
Liebe Leid und Tod
Magdalena Podkoscielna, Sopran
Artemision Ensemble
Aradiusz Golinski, Barockvioline
Irene Klein, Viola da Gamba
Andreas Arend, Laute

Samstag, 18. August 17 Uhr
Refektorium
Drei Länder – eine Epoche
Ensemble La Folia Krakow
Anna Sliwa, Violine
Justyna Reksc, Violoncello
Lilianna Stawarz, Cembalo
Instrumentalmusik aus Österreich, Deutschland und Italien
Werke von Biago Marini, Biber, Froberger, Corelli

Samstag, 25. August 17 Uhr
Refektorium
«Europa Cantans Dei»
Alexander Schneider, Altus
Ophira Zakai, Laute
Geistliche Solomusik des
17. Jahrhunderts aus England, Frankreich
Deutschland und Italien

Sonntag, 2. September
3. Altfriedländer Klosterfest
Markt mit regionalen Produkten aus biologischem Anbau
kulinarischen Spezialitäten, Kunst und Handwerk u.v.a.m.

14 Uhr  Bühne am See
…e la luna
Italienisch Canzonen und Balladen
Eva Spangner, Gesang
Martin Klenk, Saxophon/Violoncello
Holger Schliestedt, Gitarre

15.30 Uhr Klosterwiese
Kinderzirkus Cabuwazi

17 Uhr Klosterkirche
Festkonzert
Wege zu Bach
Motetten und Kantaten
aus Polen und Deutschland im 17. Jahrhundert
Werke von G.G. Gorczicki, M. Zielenski, Jazerbsky, J. Rosenmüller und J.S. Bach
Cantores Viridimontani (Zielona Gora)
Concerto Grosso (Berlin)
Leitung: Jerzy Markiewicz

19 Uhr Refektorium
Alte Musik bei Kerzenschein
«sit still and sture not ladies»
Musik des englischen Frühbarock
Ensemble Dreiklang
Sylvia C. Rosin, Flöten
Irmhild Beutler, Flöten
Martin Ripper, Flöten
Frank Psichholz, Laute
Werke von A. Holborne, H. Purcell,
O. Gibbons u.a.

Samstag, 8. September 17 Uhr
Refektorium
Johann Pachelbel zum 301. Todestag
Ensemble Quadriga Berlin
Britta Gemmeker, Violine
Beatrix Hellhammer, Violine
Ernst Herzog, Viola
Andreas Vetter, Violoncello
Reiner Volgmann, Orgel

Samstag, 15. September 17 Uhr
Refektorium
«Die Geburt der Oper»
Cécile Kempenaers, Sopran
Martin Ripper, Flöten
James Bush, Violoncello
Sabine Erdmann, Cembalo
Italienische Musik von G. Caccini,
B. Marini, C. Monteverdi u.a.

Sonntag, 22. September 17 Uhr
Refektorium
Musik am Hof des Sonnenkönigs
Marais Gambenconsort Berlin
Friederike Däublin, Viola da Gamba
Juliane Laake, Viola da Gamba
Sarah Perl, Viola da Gamba
Sabine Erdmann, Cembalo
Couperin, Sainte Colombe, Charpentier, Marais
 
 
2006
MUSIK DER RENAISSANCE

Sonntag, 13. August 17 Uhr
Refektorium
FRANKO-FLÄMISCHE MUSIKIN DEUTSCHLAND UND  ITALIEN
Artemision Ensemble
Magdalena Koscielna, Sopran
Thomas  Friedländer, Zink
Irene Klein, Viola da Gamba
Andreas Arend, Laute
Weltliche und geistliche Musik der Renaissance

Sonntag, 20. August 17 Uhr
Refektorium
United Continuo Ensemble
Mercedes Herández, Sopran
Bernward Jaime Rudolph, Gitarren
Maria Ferré, Vihuela
Jörg Meder, Viola da Gamba
Spanische Lieder und Tänze aus der Zeit Cervantes

Sonntag, 27. August 17 Uhr
Refektorium
Panta Rhei – Ensemble  für Alte Musik Berlin
Gabriele Bultmann
Robert Colban
Juliane Ebeling
Christian Hagitte
Margarete Sendelbach
Geistliche Musik aus England des 16. Jahrhunderts

Sonntag, 3. September
2. Altfriedländer Klosterfest
Markt mit regionalen Produkten aus biologischem Anbau
kulinarischen Spezialitäten, Kunst und Handwerk u.v.a.m.

Klosterwiese 14 Uhr
Bläserensemble der Kreismusikschule Märkisch Oderland

Refektorium 15 Uhr
Kinderoper Orpheus‘ Reise in die Unterwelt
„Lübecker Taschenoper“

Klosterwiese 16 Uhr
Kinderzirkus Cabuwazi

Bühne am See 17 Uhr
Aquabella
Jubilé Tour – Lieder  aus aller Welt

Refektorium 19 Uhr
Musik bei Kerzenschein
„Susanne un jour“
Musik von Lasso bis Monteverdi, Moderation von Clemens Goldberg

Sonntag, 10. September 17 Uhr
Refektorium
Manja Stephan, Sopran
Lassus-Ensemble Bremen
Lieder und Chansons des 16. Jahrhunderts aus Frankreich, Flandern und Deutschland

Sonntag, 17. September 17 Uhr
Refektorium
Inés Villanueva, Sopran
Gambenensemble Celeste Sirene
Beate Dittmann, Gambe
Michael Krayer, Gambe
Bastian Muthesius, Gambe
Tilman Muthesius, Gambe
Englisch Consortmusik der Renaissance

Sonntag, 24. September 17 Uhr
Refektorium
Calmus Ensemble Leipzig
Anja Lipfert, Sopan
Joe Roesler, Alt
Sebastian Krause, Tenor
Ludwig Böhme, Tenor
Martin Lattke, Bass
Vokalmusik und Lieder der Renaissance
 
 
2005
MUSIK IM HERBST DES MITTELALTERS

Sonntag, 14. August 17 Uhr
VOX NOSTRA
Burkard Wehner
Hagen Matzeit
Michael Ziegler
Festliche Gesänge der Zisterzienser im Mittelalter

Sonntag, 21. August 17 Uhr
FUNDEVOGEL
Minnegesang und Lieder der Trobadors
Hans Hegner,  Gesang & Instrumente
Ursula Peters, Gesang & Instrumente

Sonntag, 28. August 17 Uhr
ENSEMBEL TRIPHONIA
«Ave Maris Stella»
Musik auf dem Pilgerweg vom Rhein nach Santiago
Gundula Nüsslein, Gesang
Meike Hammerschmidt, Gesang
Gaby Bultmann, Gesang und Instrumente

Sonntag, 4. September
1. Altfriedländer Klosterfest
Markt mit regionalen Produkten aus biologischem Anbau
kulinarischen Spezialitäten, Kunst und Handwerk u.v.a.m.

12.30 Uhr Klosterkirche
Chorkonzert Chor Neuhardenberg
Dorothea Blache, Orgel
Werke von Gastoldi, Mozart, Menselssohn Bartholdy,
Brahms, Dvorák
Leitung: Antje Finkenwirth

14 Uhr Klosterkirche
Ökumenischer Gottesdienst
Pfarrer Enseleit
Pfarrer Bogensberger
Dorothea Blache, Orgel

15.30 Uhr Bühne am See
Kinderzirkus Cabuwazi

17 Uhr Bühne am See
Estampie
Musik aus Frankreich, Spanien
Portugal u.a.

19 Uhr Refektorium
Duo Cithariste
Judy Kadar, Harfe
Thomas Siener, Harfe
Musik für mittelalterliche Harfen

Sonntag, 11. September 17 Uhr
COMMEDIA NOVA
Musik der Hildegard von Bingen
Meditatives Konzert mit Tanz
Gabriele Bultmann, Gesang und Instrumente
Daniele Ruzzier, Rezitation und Tanz

Sonntag, 18. September 17 Uhr
ARTEMISION ENSEMBLE
Musik im «Herbst des Mittelalters»
Machaut, Landini, Ciconia, Dufay und Josquin
Magdalene Podkoscielna, Sopran
Isacco Colombo, Percussion, Flöten, Cornamuse
Ophira Zakai, Laute
Andreas Arend, Theorbe