MUSIK IM KLOSTER ALTFRIEDLAND 2016

 

 Kloster Altfriedland  

 

Klosterkonzerte Altfriedland 2016

Eine kulturelle Attraktion im östlichen Teil des Landes Brandenburg sind die Klosterkonzerte im Refektorium der mittelalterlichen Zisterzienser-innenabtei Altfriedland. Der kleine Ort am Rande des Oderbruchs mit seiner malerisch am Seeufer gelegenen Klosterruine ist vom 13. August bis zum 1. Oktober Schauplatz einer ambitionierten Konzertreihe mit Alter Musik. Herausragende Ensembles und Solisten aus dem Bereich der historisch informierten Aufführungspraxis bieten ein abwechslungsreiches Programm mit geistlicher und weltlicher Musik aus Renaissance, Barock und der Frühklassik. Neben dem sterngewölbten Refektorium dient auch die guterhaltene Klosterkirche aus dem 18. Jahrhundert als Veranstaltungsort. Bereits am 28. Mai gibt es hier ein Sonderkonzert mit Studierenden der Berliner Musikhochschulen. Ebenfalls in der Klosterkirche findet das Abschlusskonzert in polnisch-deutscher Kooperation statt.

 

 

Termine und Programme  2016

 

 

 

refktorium

  Refektorium Kloster Altfriedland                    

Samstag, 28. Mai 17 Uhr

SONDERKONZERT IN DER KLOSTERKIRCHE

CONCERTO SPIRITUALE

Studierende der Gesangsklassen der Musikhochschule "Hanns Eisler" Berlin

Ulf Dressler, Barocklaute

Leitung und Cembalo: Robert Nassmacher


Vokalmusik aus Venedig und Ferrara des 17. Jahrhunderts

In Kooperation mit KULTURFESTE IM LAND BRANDENBURG

  

 

 

 

 

 

 

 Sänger der Musikhochschule Hanns Eisler Berlin

   

Samstag, 13. August 16 Uhr 

Refektorium im Kloster 

GESUALDO ENSEMBLE BERLIN

Uta Krause, Sopran

Philipp Cieslewicz, Altus

Philipp Neumann, Tenor

Martin Backhaus, Baß

Ophira Zakai, Laute

 

Vokalmusik der Renaissance 

Werke von O. Lasso, Josquin Desprez, T. Morley, J. Dowland, J Schein u.a.

 

 

Ophira Zakai

Samstag, 20. August 16 Uhr

Refektorium im Kloster

ENSEMBLE CONTINUUM

Marie-Luise Werneburg, Sopran

Timoti Fregni, Violine

Daniel Rosin,Violoncello

Elina Albach, Cembalo

 

Arien und Kammermusik von J.S. Bach

 

 

marie-Luise Werneburger

 Marie-Luise Werneburg

 

 Samstag, 27. August 16 Uhr 

Refektorium im Kloster 

ENSEMBLE MAISON ROYAL

Ulrike Ködding, Traversflöte 

Daniela Gubatz, Violine 

Tabea Schrenk, Violoncello 

Jia Lim, Cembalo

 

Werke von J.S. Bach, P.E. Bach, G.P. Telemann

 

 

Maison Royal

 Ensemble Maison Royal

 

 Samstag, 3. September  16 Uhr 

Refektorium im Kloster 

AMBROSIA STREICHQUARTETT

Eva Salonen-Jopp und Britta Gemmeker, Violine 

Ulrike Wildenhof, Viola 

Doris Runge, Violoncello 

 

Oper im Streichquartett

Francois-Joseph Gossec, Streichquartett Nr. 3 op. 1 in c-moll 

Nicolas-Marie D'Alairac,: 

„Azemia oder die Wilden“ (Quartettfassung):  Ouvertüre und Arien 

Wolfgang Amadeus Mozart: 

„Die Entführung aus dem Serail“ (Quartettfassung von 1799): Ouvertüre und Arien

 

 

 Ambrosia

 Ambrosia Streichquartett

 

 Samstag, 10. September 16 Uhr 

Refektorium im Kloster 

ensemble1800berlin 

Andrea Klitzing, Traverso 

Thomas Kretschmer, Violine 

Annette Geiger, Bratsche 

Patrick Sepec, Violoncello 

 

Don Giovanni im Kloster 

W.A. Mozart: „Die Zauberflöte“: Ouvertüre 

L.v.Beethoven: Streichtrio op. 5/3 

W.A. Mozart: Don Giovanni (Quartett 1809)

 

 

 ensemble 1800

 ensemble1800berlin

 

 Samstag, 17. September 16 Uhr

 Refektorium im Kloster

Camerata Bachiensis Leipzig

Roberto de Franzeschi, Oboe und Traversflöte

Anne Kaun, Violine

Philipp Weihrauch, Violoncello

Julia Chmielewska-Ulbrich, Cembalo

 

Werke von G.F. Händel, J.S. Bach, G.Ph. Telemann, J.J. Quantz, C.P.E. Bach

 

  

 

Samstag, 1. Oktober 16 Uhr

SONDERKONZERT IN DER KLOSTERKIRCHE

SZCZECIN VOCALPROJECT

CONCERTO GROSSO BERLIN

Leitung: Paweł Osuchowski

 

Programm

J.S. Bach

Ouvertüre C-Dur BWV 1066

 

G.G. Gorczicky

Completorium für Soli Chor und Orchester

 

Johann Rosenmüller

Sonaten à quattro für Streicher und B.c.

 

J.S. Bach

Messe g-moll BWV 235 für Soli, Chor und Orchester

 

Konzert im Rahmen von „Kulturbrücke über die Oder 2016“

Weitere Informationen: www.kulturbruecke.eu

 

 

Vocalproject

Szczecin Vocal Project

 

 

Concerto Grosso

 Concerto Grosso Berlin

 

 

 

 

 

15. Altfriedländer Kunstherbst am Kloster

 

Sonntag, 9. Oktober 2016             11 bis 16.30 Uhr

 

Informationen:

Verein LANGES HAUS  

Tel: 033476-607078 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstalter: Kulturförderverein Kloster Altfriedland e.V.

Eintritt: 12/8 €

Gruppen ab 10 Personen: 10 €

Kartenvorverkauf: Neuhardenberg-Informationn

Tel: 033476-60477

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.kultur-altfriedland.de

Informationen:

Ernst Herzog

Tel: 030-6917566

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kunstherbst

Kunstherbst am Kloster Altfriedland